FAQ – IHRE FRAGEN, UNSERE ANTWORTEN

Welche Aufgaben hat die Abgeordnetenversammlung?

Die Abgeordnetenversammlung ist das Selbstverwaltungsorgan der KVSH. Die Mitglieder der Abgeordnetenversammlung vertreten die Gesamtheit der Vertragsärzte und -psychotherapeuten in Schleswig-Holstein. Die Mitglieder der Abgeordnetenversammlung haben weitreichende Möglichkeiten, den Kurs der KVSH mitzubestimmen. Sie gestalten die Politik der KVSH sechs Jahre lang mit, bringen ihr Fachwissen ein und stellen Anträge und Resolutionen. Sie wählen die personelle Spitze der Selbstverwaltung, also den Vorsitzenden der Abgeordnetenversammlung, den Vorstand der KVSH und die ärztlichen Delegierten bei der KBV-Vertreterversammlung. Außerdem wählen sie die Fachausschüsse für die hausärztliche Versorgung, für die fachärztliche Versorgung, für Psychotherapie und angestellte Ärzte und den Finanzausschuss. Sie beschließen den Honorarverteilungsmaßstab, den KVSH-Verwaltungshaushalt und wichtige Rechtsgrundlagen wie die Notdienstsatzung und das Sicherstellungsstatut.

Wer vertritt mich in der Abgeordnetenversammlung?

Die Abgeordnetenversammlung der KVSH hat 40 Mitglieder. Davon sind zurzeit 19 Hausärzte, 18 Fachärzte und drei Psychotherapeuten. Eine Übersicht Ihrer Abgeordneten finden Sie hier.

Wie oft tagt die Abgeordnetenversammlung?

Die Abgeordnetenversammlung tagt in der Regel viermal im Jahr (Februar, Juni, September und November). Die Sitzungen finden immer an einem Mittwochnachmittag statt. Über die genauen Termine und die anstehenden Themen werden Sie rechtzeitig informiert. Ihnen steht außerdem ein eigener Bereich im eKVSH-Portal mit Dokumenten, Beschlussvorlagen, Protokollen und einem Forum zum Austausch mit anderen Abgeordneten zur Verfügung.

Wann tagt die Abgeordnetenversammlung in diesem Jahr?

15. Juni 2016

28. September 2016

23. November 2016

immer ab 15.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Abgeordnetensaal der KVSH
Bad Segeberg

Informationen:
Regine Roscher
Assistentin der Selbstverwaltung
Telefon: 04551 883 218
Fax: 04551 883 399
regine.roscher@kvsh.de

Welche Ausschüsse wählt die Abgeordnetenversammlung?

Sie wählt u.a. die beratenden Fachausschüsse für die hausärztliche Versorgung, für die fachärztliche Versorgung, für Psychotherapie und für angestellte Ärzte einschließlich der jeweiligen Stellvertreter sowie den Finanzausschuss.

Wann tritt die neu gewählte Abgeordnetenversammlung das erste Mal zusammen?

Die neu gewählten Abgeordneten kommen im Januar 2017 zur konstituierenden Sitzung der Abgeordnetenversammlung in Bad Segeberg zusammen.

Wie lange dauert die Legislaturperiode der neuen Abgeordnetenversammlung?

Die Legislaturperiode dauert sechs Jahre, also vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2022.

Wo finde ich die Rechtsgrundlagen "Wahlordnung" und "Satzung"?

Wo kann ich das Ergebnis der Wahl zur Abgeordnetenversammlung 2010 einsehen?

Das Ergebnis der Wahl zur Abgeordnetenversammlung 2010 finden Sie hier.

SUCHWORT EINGEBEN UND TASTE ENTER / RETURN DRÜCKEN ODER AUF DIE LUPE KLICKEN